SØ6
Ortsverband Dresden-Land
  • FUNKEN
  • WAS WIR SONST  MACHEN
  • ÜBEN
  •    EXPERIMENTIEREN
  •    BEWAHREN
  •    ERLEBEN
  • KONZENTRIEREN
  •    ENTWICKELN
  •    MESSEN
  •    NEUE WEGE SUCHEN
  •    ERKUNDEN
  •    VERSUCHEN
  •   FASZINIERT WERDEN
  •    GEMEINSAM ZIELE ERREICHEN
  •    KONSTRUIEREN
  • NATUR ERFAHREN
  •  SINNE ERWEITERN

CW-Treffen 2014 in Erbenhausen


 

Vom 11. bis 13. April fand auch in diesem Jahr wieder das traditionelle große CW-Treffen der deutschen Telegrafieklubs AGCW, HSC, RTC und FMC im Eisenacher Haus bei Erbenhausen in der Thüringschen Rhön statt. Dass das Haus wieder total ausgebucht war, zeugt vom großen Interesse der Telegrafisten.

 

Von unserem OV nahmen teil: Hardy (DL1VDL), Lothar (DL1DXL) und Ralf (DL9DRA) mit XYL Irina (DL8DYL von S01) und Sohn Robert. Irina nahm sehr erfolgreich am hier ausgetragenen DTP-Wettbewerb teil und wurde „Deutsche Meisterin im Schnelltelegrafieren“ – congrats!

 

Bereits am Freitag fand abends die gut besuchte Mitgliederversammlung des FMC (Friends of S.F.B. Morse Club) statt. Ordensmeister Werner (DF5DD) hielt einen Rückblick über die Klubaktivitäten der vergangenen Monate mit dem Treffen in Erwitte im Herbst als Höhepunkt. Das nächste Treffen wird wieder am zweiten Oktoberwochenende in Erwitte stattfinden.

 

Nach einem üppigen Frühstück setzte sich der Samstag mit der HSC-Mitgliederversammlung fort. Unser Hardy berichtete als HSC-Sekretär über das Erreichte, einschließlich einer positiven Mitgliederentwicklung.

 

Der Nachmittag hielt für uns drei interessante Vorträge bereit. Wieder einmal war es Norbert (DJ3TU), der uns dieses Mal über das allseits interessierende Thema „Blitzschutz“ informierte. Ausgehend von den elektrischen Parametern der Blitze in unserer Region wurden die Anforderungen an die häusliche Blitzschutzanlage verständlich hergeleitet. Sicher wird sich nun mancher Zuhörer Gedanken über die Sicherheit seiner Anlage machen, was beabsichtigt war.

 

Ebenso im Rahmen der AGCW-Veranstaltungen berichtete Emil (DL8JJ) über die DXpedition 3DA0ET ins südafrikanische Swasiland im November 2013, an der er vor allem als flotter CW-OP teilnahm. Seine Ausführungen über Land, Leute, Wetterkapriolen und logistische Probleme waren so kurzweilig, dass selbst Nicht-DXer mit Interesse zuhörten.

 

Abschließend gab uns Hardy (DL1VDL), Mitglied des HF-Referates des DARC, einen kurzen Einblick in die Entstehungsgeschichte von IARU-Bandplänen, die immer wieder Anlass für Diskussionen geben. 

 

Die Krönung des Abends war wieder das opulente warm/kalte Büfett, nichts für Funker auf Diät. Anschließend fanden sich die Teilnehmer des Treffens im Hotelrestaurant zu kleinen Tischrunden zusammen, um sich auszutauschen. Gleichzeitung gab es die Auswertung des DTP vom Vormittag mit Übergabe der Urkunden, Pokale und Preise durch André (DL4UNY), in dessen bewährten Händen wieder die Leitung des Wettbewerbes lag.

 

Am Sonntag Vormittag gab es schließlich die Mitgliederversammlung der AGCW mit mehr als 30 Mitgliedern und Gästen. Alle Mitglieder des Vorstandes gaben einen Einblick in ihre geleistete Arbeit seit dem letzten Treffen im vergangenen Jahr. Es ist schon eine große Herausforderung, den größten europäischen CW-Klub neben den Verpflichtungen in QRL und Familie erfolgreich zu leiten. Dieser Spagat wurde aber mit Bravour gemeistert. Ein ausführliches Protokoll zur Mitgliederversammlung wird sicher in der nächsten AGCW-Info zu lesen sein.

 

Gestärkt durch frisch geknüpfte oder aufgefrischte persönliche Freundschaften und mit neuen Ideen im Kopf traten wir bei angenehmem Reisewetter die Heimfahrt an, natürlich nicht, ohne schon fürs nächste Treffen gebucht zu haben. 

 

dl1dxl


Fotos von DL1VDL und DL1DXL

 

Treffen des FMC:

 

       

DL2WO, DL1VDL, DF5DD

 

 

               

 

DL5CL, DL1DXL, DF5DD, DJ4EY,

DK1DU, DL9FC

 

   

 

 

         

v.li.n.re.: DL2FCA, DL8FBZ, DL2WO, DJ6UX, DK9HE, HB9BJL, DL1DXL, DK7DO,

DJ6PC. DF3DK, DJ4EY, DL6KCR, DB6DX, DJ5AA, DL1VDL, DL9SJ, DF5DD

 

 

 

Treffen des HSC:

 

               

             Der HSC-Sekretär DL1VDL

              bei seinem Vortrag

 

                             

Gruppenfoto der HSC-Mitglieder

 

 

   

 

Fachvorträge:

 

                 

Norbert, DJ3TU,

über Blitzschutz

 

                                               

mit sehr anschau-

lichen Folien

 

 

 

         

Emil, DL8JJ, über die

DXpedition nach Swasiland

                       

Hardy, DL1VDL, über die Ent-

stehung der IARU-Bandpläne

 

 

AGCW-Mitgliederversammlung:

 

         

Vorstand: DK7ZH, DH4PB, 

DK2DO, DK9HE, DJ6UX

 

                         

DL8HCI über den Stand der

Beantragung "CW als Welt-

kulturerbe"

 

 

 

HST-Wettbewerb:

 

       

Die Teilnehmer am Wettbewerb

 

                          

Irina, DL8DYL, mit dem Pokal

für die schnellste Telegrafistin

 

 

Was uns am Rande der Veranstaltungen sonst noch vor die Linse kam:

 

 

Fotoserie über die Treffen der vergan-

genen Jahre, gestaltet von DL1VDL

 

DL5CL, DL4FDM

 

 

 

        

DL4CF, DL6LBI, DK7ZH, DL1VDL

                      

DL8LBK, DL1VDL

 

 

        

DL1VDL, DF3DK

                           

DL8DYL, DL9DRA

 

 

           

DL5CL, DL1DXL, DF5DD

                     

DL1DXL, DJ3TU

 

 

 

  

DL4CF, DL5CL, DL6BW

            

DL1VDL, DL4CF, DL6LBI, DL1DXL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- Website S06 | REDAXO 4.3.1 | Webmaster DL9NL