SØ6
Ortsverband Dresden-Land
  • FUNKEN
  • WAS WIR SONST  MACHEN
  • ÜBEN
  •    EXPERIMENTIEREN
  •    BEWAHREN
  •    ERLEBEN
  • KONZENTRIEREN
  •    ENTWICKELN
  •    MESSEN
  •    NEUE WEGE SUCHEN
  •    ERKUNDEN
  •    VERSUCHEN
  •   FASZINIERT WERDEN
  •    GEMEINSAM ZIELE ERREICHEN
  •    KONSTRUIEREN
  • NATUR ERFAHREN
  •  SINNE ERWEITERN

OV-Abend am 16.4.2014

 

Liebe OM's, liebe XYL's!

Es war wirklich eine gute Idee unserer Damen-Riege, den zu Weihnachten zu kurz gekommenen Bastelnachmittag auf den April-OV-Abend zu verlegen. Beate hatte österliches Basteln vorbereitet und so waren unsere sechs Damen fröhlich beschäftigt, während die 19 anwesenden OM's sich der Amateurfunkthemen angenommen haben.

 

          

XYLs beim Blütenbasteln

 

                              

Stärkung vor den Fachthemen

 

   

 Fotos: dl1vdl  


Jens Müller, DL2RMM, der schon seit langer Zeit lose Verbindung zu unserem OV gehalten hat, erklärte seine Absicht, nun S06 auch formell beizutreten. Ein herzlicher Applaus begrüßte diese Absicht.

Hardy mußte seinen zweiten Vortrag zum Thema BEMFV und Selbsterklärung wegen starker Belastung im QRL leider auf den Juni verschieben. Er füllte die darauf entstandene Lücke sogleich mit einem anderen Vortrag selbst wieder aus, der in Erbenhausen in der Rhön von Norbert Bissinger, DJ3TU schon einmal gehalten worden ist. Norbert hatte ihm die Weiterverwendung gestattet. Das Thema "Blitzschutz" wurde hier einmal abseits von Vorschriften an physikalischen Maßstäben gemessen und eröffnete sehr eindringlich, was bei einem direkten oder nahen Blitzeinschlag wirklich vor sich geht. Das war eine lehrreiche Information!

Wolfgang, DL4WO hatte von Rolf Niefind, DK2ZF eine Videopräsentation zur Entwicklung der 10 GHz-Aktivitäten mitgebracht. Sie handelte von den frühen Beobachtungen von Überreichweiten über See, über die Gunnplexer-Zeit mit FM-Breitbandmodulation und den begeisterten Pionierjahren Anfang der 80er Jahre mit geglückten und mitlungenen Erstverbindungen zu den modernen Schmalband-Aktivitäten mit vielfach leistungsfähigeren Stationen und entsprechend größeren Erfolgen.

Lothar, DL1DXL bat die Teilnehmer am S06-E14-Partnerschaftstreffen vom 10. bis 12. Oktober in Quedlinburg darum, die bis Ende April fällige Anmeldung im Hotel nicht zu versäumen!

 

Die Anmeldemodalitäten sind auf unserer Homepage im Mitgliederbereich unter "Veranstaltungen" zu finden.

 

Lothar und Christian, DL9NL planen, demnächst die Voraberkundung in Quedlinburg zu machen. 

Den Zeitpunkt, diesen Bericht rechtzeitig mit den besten Ostergrüßen zu verbinden, habe ich leider wegen QRL verpaßt. Aber ich hoffe, Ihr habt alle ein schönes Osterfest erlebt.

Der Juli-OV-Abend wird auf Bitte der Gaststätte vom 16. auf den 23. Juli, also auf den vierten Mittwoch, verlegt.

Beste 73!
Werner, DL1VHF 

(wegen div. PC-Probleme erst am 29.4.14 auf die Homepage gesetzt - dl1dxl) 

- Website S06 | REDAXO 4.3.1 | Webmaster DL9NL