SØ6
Ortsverband Dresden-Land
  • FUNKEN
  • WAS WIR SONST  MACHEN
  • ÜBEN
  •    EXPERIMENTIEREN
  •    BEWAHREN
  •    ERLEBEN
  • KONZENTRIEREN
  •    ENTWICKELN
  •    MESSEN
  •    NEUE WEGE SUCHEN
  •    ERKUNDEN
  •    VERSUCHEN
  •   FASZINIERT WERDEN
  •    GEMEINSAM ZIELE ERREICHEN
  •    KONSTRUIEREN
  • NATUR ERFAHREN
  •  SINNE ERWEITERN

OV-Abend am 18.6.2014

 

Mit nur 10 Teilnehmern gehört dieser OV-Abend zu den am schlechtesten besuchten. Unser OVV Werner hatte mit seiner Xyl Brigitte Großelternpflichten zu erfüllen, so dass Matthias, DL3VCO als stellvertretender OVV diesen Abend leitete. Im Vorfeld gab es einige Entschuldigungen wegen Urlaubsvorbereitungen.

 

Christian, DL9NL, bestätigte, dass alle Vorbereitungen unseres Treffens im Herbst in Quedlinburg mit unserem Partner-OV E14 planmäßig verlaufen. Alle Örtlichkeiten für Versorgung, Übernachtung und Veranstaltungen sind fest gebucht. An der Ausgestaltung des gemeinsamen Abends wird gearbeitet.

 

Unser neues OV-Mitglied Jens, DL2RMM, hat sich nochmals in unserer kleinen Runde ausführlich vorgestellt. Seine Biografie erweckte allgemeines Interesse, so dass viele Fragen zu beantworten waren. Zum Werdegang gibt es auch hier Informationen:

 

http://www.qrz.com/db/DL2RMM

 

Jens ist schon viele Jahre aktiver Funkamateur, besitzt sogar eine US-Lizenz und verfügt über einen großen Erfahrungsschatz auf dem Gebiet des Funkbetriebes (Contest, DX, SSB, CW, Digimodes) und des Selbstbaus (z.B. SDR). Mit einem 3 Elemente Step-IR Beam verleiht er seinem Signal auf KW die nötige Durchschlagskraft. Jetzt ist noch der Bau einer Halbleiter-PA geplant. Wir können uns freuen, Jens ist sicher ein Gewinn für unseren OV, und wir hoffen, dass er sich bei uns wohlfühlen wird. Mit einer Getränkerunde gab es den zünftigen Einstand.

 

Wolfgang und Henry freuten sich über ein neues Land (2m EME): Aserbaidschan. Bei abnehmendem Mond muss man schon mal die halbe Nacht dafür opfern.

 

Die Fortsetzung von Hardys BEMFV-Vortrag wird auf einen späteren Termin verschoben.

 

Für weitere Vorträge zu den OV-Abenden gab es einige Anregungen:

 

Einführung in LINUX. Leider haben wir kein OV-Mitglied mit entsprechenden Kenntnissen.

 

Christian, DL9NL, könnte sein universelles Messgerät UNIVERSALIX mit Rauschfaktormessung und DDS-Zweitongenerator vorstellen (September 2014).

 

Henry, DG1VL, schlägt vor, im November über seine Aktivitäten als DI2BO (Sonder-Lis für 4 m) zu berichten.

 

Von Wolfgang und Henry kam der Vorschlag, den EME-DXpeditionär DL1RPL für einen Vortrag einzuladen. OM Peter war z.B. während seines Urlaubs aus FR (Réunion) via EME QRV. Von besonderem Interesse ist seine leichte PA für 2m.

 

Es sei erinnert, dass unser nächster OV-Abend ausnahmsweise am 4. Mittwoch stattfindet, also am 23. Juli.

 

dl1dxl

 

- Website S06 | REDAXO 4.3.1 | Webmaster DL9NL