SØ6
Ortsverband Dresden-Land
  • FUNKEN
  • WAS WIR SONST  MACHEN
  • ÜBEN
  •    EXPERIMENTIEREN
  •    BEWAHREN
  •    ERLEBEN
  • KONZENTRIEREN
  •    ENTWICKELN
  •    MESSEN
  •    NEUE WEGE SUCHEN
  •    ERKUNDEN
  •    VERSUCHEN
  •   FASZINIERT WERDEN
  •    GEMEINSAM ZIELE ERREICHEN
  •    KONSTRUIEREN
  • NATUR ERFAHREN
  •  SINNE ERWEITERN

OV-Abend am 15. Februar 2017

 

Liebe OM's!

 

Zum OV-Abend im Februar kurz folgenden Bericht:

Peter, DL6UU konnte seine Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft im DARC entgegennehmen. Spontaner Beifall der anwesenden OM's zeigte deutlich die Anerkennung für Peters aktive Mitarbeit im OV.

 

Lothar, DL1DXL, Hardy, DL1VDL und Ralf, DL9DRA hatten sich zum OV-Abend entschuldigt.

 

Der ab Sommer geplante Amateurfunklehrgang bei DF0SAX in Ottendorf-Okrilla sucht noch Lektoren. Matthias, DD7NT steht zur Verfügung. Ralf, DL9DRA hat einen Großteil der Vorbereitungen in der Hand. Lehrgangsmaterial ist vorhanden. Es wird mit ca. 15 Teilnehmern gerechnet.

 

An der Klubstation DF0ANR hat im Winter bei starkem Frost die Seilwinde des Antennenmastes versagt. Der Fehler ist behoben.

 

Von der Klubstation kommt der Vorschlag, die Leistungsfähigkeit der betagten Stations-PC durch einen auf die geforderten Leistungsmerkmale optimierten, zumindest passenden neuen PC anzuschaffen. Die an der Station aktiv tätigen OM's sind bereit, einen Teil der Kosten von ca. 250 - 300 € als Spende beizutragen. Vorschläge zur Auswahl des PC: Mannschaft der Klubstation. Entscheidung: OV-Mitgliederversammlung am 15. März.

 

Thomas Hartig, DL1VPL (S07) hat mit viel Geduld das DXCC 100 EME im 2-m-Band erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

 

Zur EME-Konferenz in Italien wurde ein neues Betriebsprogramm QRA 64 vorgestellt, das um ca. 1,5 dB empfindlicher sein soll als JT 65b. Die Eignung ist noch nicht vollständig nachgewiesen. Das komfortable Programm soll in WSJT eingearbeitet werden.

 

Es wurde über einen OV-Feldtag 2017 gesprochen. Der schöne Erfolg des vorjährigen spontanen, aber gut gelungenen und geselligen Feldtages wurde mit allgemeinem Interesse belohnt. Peter, DL6DSA wird die Planung in die Hand nehmen und denkt an einen Termin in der ersten Hälfte September.

 

Wir waren mit 14 Teilnehmern etwas unter Durchschnitt besetzt. Muß wohl auch mal sein.

 

Ich wiederhole die Einladung zur OV-Mitgliederversammlung mit Wahl am 15. März und bitte die Mitglieder des OV-Vorstandes um ihre Teilnahme, wenn es denn irgend geht.

 

Beste 73!

 

Werner, DL1VHF

 

 

 

- Website S06 | REDAXO 4.3.1 | Webmaster DL9NL