SØ6
Ortsverband Dresden-Land
  • FUNKEN
  • WAS WIR SONST  MACHEN
  • ÜBEN
  •    EXPERIMENTIEREN
  •    BEWAHREN
  •    ERLEBEN
  • KONZENTRIEREN
  •    ENTWICKELN
  •    MESSEN
  •    NEUE WEGE SUCHEN
  •    ERKUNDEN
  •    VERSUCHEN
  •   FASZINIERT WERDEN
  •    GEMEINSAM ZIELE ERREICHEN
  •    KONSTRUIEREN
  • NATUR ERFAHREN
  •  SINNE ERWEITERN

OV-Abend am 15.3.2017

 

Liebe OM's!

Der März-OV-Abend ist traditionell unsere Jahres-Mitgliederversammlung, diesmal mit Wahl des Vorstandes.

 

      

 

 

Zu Beginn haben wir betroffen zur Kenntnis nehmen müssen, daß unser Funkfreund Gunter Driske, DD5DGA am 8. März 2017 an den Folgen einer schweren Erkrankung verstorben ist. Gunter war seit 1997 Mitglied unseres Ortsverbandes, stets teilnehmend interessiert, hilfsbereit und engagiert. Er hat zu uns gehört. In einer Minute des Gedenkens haben wir von ihm Abschied genommen.

            
       

 

        

 

 

 

Der OVV konnte die Urkunde und die Ehrennadel für 25-jährige Mitgliedschaft im DARC an unser Mitglied Reinhard Binner, DG2VC übergeben. Herzlichen Glückwunsch!

       

 

 

Zur Mitgliederversammlung mit Wahl waren 20 Mitglieder anwesend. Die Versammlung verlief nach der satzungsgemäßen Tagesordnung. Der Bericht des OVV ging auf den Stand des OV, seine Mitglieder, Aktivitäten und Vorhaben ein und schaute auf das vergangene Jahr zurück und auf das laufende voraus. Seine Einschätzung, daß unser OV aktiv, enorm vielseitig und leistungsfähig ist, wird offenbar von den Mitgliedern geteilt, wie die Zustimmung erkennen ließ. Dabei wollen wir aber bescheidener Weise und realistisch feststellen, daß S 06 nicht etwa "herausragend" ist. Die Klubstation DF0ANR, unsere Webseite, die CW-Übungsgruppe, unsere lebendigen OV-Abende, die OV-Partnerschaft mit E 14 und zahlreiche individuelle Aktivitäten repräsentieren S 06. Den Kurs sollten wir beibehalten!

   

 

 

 

       OVV Werner, DL1VHF

 

 

In einem persönlichen Wort hat der OVV abschließend festgestellt, daß er sich nunmehr nach mehr als 25 Jahren in der Funktion des OVV und vorhergehenden mindestens zehn weiteren Jahren in ähnlicher Funktion entschlossen hat, zum letzten Mal für die Funktion des OVV zu kandidieren.

 

Der Kassenwart gab einen Bericht über die Kassenbewegungen und die Finanzformalitäten im OV und in Verbindung zur Geschäftsstelle des DARC. Die Kassenprüfer haben die Richtigkeit aller Papiere festgestellt und bestätigt. Dank an Norbert, DL4DSE und Uwe, DL1UNK!

 

Der Vorstand des OV S 06 wurde von der Versammlung entlastet.

 

Die Mitlieder des bisherigen Vorstandes standen alle für die Kandidatur zur Neuwahl des Vorstandes zur Verfügung.

 

Der Wahlleiter, Hardy, DL1VDL führte die Abstimmung für den gesamten Vorstand als Block durch. Alle Anwesenden stimmten der Wahl zu.

 

Der OVV dankte im Namen seiner Kollegen und versprach weiterhin tatkräftige Vorstandsarbeit.

 

 

   

 

Andreas, DG1AP und Christian, DL9NL stellten ein schon vielbeachtetes Selbstbauprojekt für einen komfortablen SDR - Transceiver  MCHF vor. Beide haben unabhängig begonnen und wollen nun zusammenarbeiten. Weitere Mitstreiter sind willkommen.  Andreas hatte umfangreiche Dokumentation zu allen Nachbaudetails mit, die viel Beachtung fanden.

 

https://www.amateurfunk-sulingen.de/mchf-projekt/

 

 
 Andreas, DG1AP      

 

 

 

 

Werner, DL1VHF präsentierte einen Powerpoint-Vortrag zum Thema "Dezimeter-Ferntastgeräte der C. Lorenz A.G. 1935 bis 1945". Dieses bisher zwar dem Namen nach bekannte Thema kann nun erst nach Aufschluß bisher unbekannter bzw. nicht zugänglich gewesener Quellen tiefer beleuchtet und umfassender dargestellt werden.

      
       

 

Beste 73!

 

Werner, DL1VHF

OVV - S 06

 

 

             
         

 

Fotos: DL1DXL

- Website S06 | REDAXO 4.3.1 | Webmaster DL9NL