Spektakel am Nachthimmel

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:25. Dezember 2021

Sternschnuppen-Regen

Mit den Geminiden wird am 3. Adventswochenende ein wahrer Sternschnuppen-Regen am Nachthimmel erwartet. Pünktlich zum Neumond und somit ohne störendes Licht unseres Erdtrabanten sollen zum Höhepunkt in der Nacht vom Sonntag zum Montag stündlich etwa 150 Meteore zu beobachten sein. Es ist der reichste Sternschnuppenstrom des Jahres.Scheinbarer Ausgangspunkt ist das Sternbild Zwilling. Der wahre Grund für das Himmelsphänomen ist, dass die Erde eine kosmische Staubwolke durchquert, die möglicherweise von einem zerbrochenen Asteroiden stammt.

DL1VDL

Quelle: Sächsische Zeitung vom 11. Dezember 2020

Schreibe einen Kommentar